Borkum

Borkum ist die westlichste und zugleich größte der Ostfriesischen Inseln. Die Nordseeinsel ist über Fährverbindungen von Emden und Eemshaven erreichbar, ein Flugplatz ermöglicht die Anreise aus der Luft über Emden und weiteren Städten. Die Insel teilt sich in West- und Ostland auf und ist durch das Nordseeklima und weite Strände beliebtes Urlaubs- und Kurziel. Als einzige Ortschaft befindet sich auf Borkum die gleichnamige Stadt mit rund 5.100 Einwohnern.